Mehr Komfort bei ambulanten Operationen: Handgefertigte OP-Hemden und Decken

Nicht nur neue Räumlichkeiten sollen den Aufenthalt in unserer Praxis so angenehm wie möglich machen. Hochwertige OP-Hemden und Decken sorgen jetztb für mehr Komfort bei ambulanten Operationen. „Wir wissen, dass es für unsere Patientinnen und Patienten ohnehin keine angenehme Situation ist, wenn sie zu einer Operation in unsere Praxis kommen. Darum möchten wir, dass sie sich bei uns rundum umsorgt fühlen. Dazu gehört nach unserem Verständnis auch eine hohe Qualität bei der Funktionswäsche“, erklärt Sebastian Skawran, einer der Praxispartner. Und weil das Praxisteam mit den Angeboten der üblichen Händler nicht zufrieden war, beauftragte die Praxis kurzerhand das Unternehmen Manufaktur & Kontor am Diekamp aus Warendorf. „Das hat sich einfach ganz wunderbar ergeben“, schwärmt Merle Skawran „Die schlichten und gleichzeitig haptisch schönen Stoffe auf der einen Seite und die Tatsache, dass es ein Unternehmen aus Warendorf handelt, sind einfach unschlagbar.“

Der Komfort der Patienten wird dadurch vor und währende der Operation erhöht. Denn die Stoffe aus 100 Prozent Baumwolle sorgen für angenehme Wärme im Winter und im Sommer.